Kunsthandwerkermarkt

Kunsthandwerkermarkt Hemmoor

Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt in Hemmoor in diesem Jahr als 2 G-Markt

Marktzeiten: Samstag 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr und

                       Sonntag 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr

An diesen Tagen stimmen mit Liebe dekorierte Stände auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Veranstalter und Aussteller hoffen, auch in Pandemiezeiten und unter Einhaltung des Hygienekonzeptes, ein kleines Stückchen Normalität und Abwechslung bieten zu können.

Die Besucher dürfen sich auf ein umfangreiches Angebot an neuem und traditionellem Kunsthandwerk freuen. Einige Aussteller werden ihre Arbeiten in der geöffneten Kulturdiele im Zuge eines Einbahnstraßensystems darbieten, der überwiegende Teil der Aussteller wird in diesem Jahr allerdings seine Stände im Außenbereich in Remisen, Zelten und Hütten aufbauen. Das Angebot ist wieder breit gefächert, so dass sicherlich jeder Interessierte fündig werden kann.

Zum Markt wird nach 2 Jahren Pause auch wieder der Steinbackofen angeheizt werden. Das Backhaus wurde in der „Zwangspause“ nochmals renoviert und steht nun wieder für die Herstellung von leckerem Brot, Stuten und dem traditionellen Butterkuchen bereit. Außerdem werden Kaffee und Kuchen Bratwurst und Punsch sowie leckere Snacks zum Mitnehmen oder zum Verzehr im Zelt angeboten.

Der Geschichts- und Heimatverein weist darauf hin, dass der Kunsthandwerkmarkt unter Einhaltung der 2-G-Regeln für Märkte gem. der neuen Verordnung des Landes Niedersachsen durchgeführt wird und Besucher vor Zutritt ihren Impf- oder Genesenennachweis und Personalausweis vorlegen müssen. Die 2-G-Regelung gilt nicht für Kinder, Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sowie Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie sich nicht impfen lassen dürfen, diese müssen allerdings einen negativen Test vorlegen.

Die Aussteller und der Geschichts- und Heimatverein freuen sich, wieder einen Markt durchführen zu können und hoffen trotz der Corona-Auflagen auf viele Besucher.


Nähere Informationen sind auch per WhatsApp Telefon: +49 1525 5771902 und eMail info(at)heimatvereinhemmoor.de bei Elke Janzen zu erfragen.

Veranstaltungsort:

Kulturdiele Hemmoor
An der Pferdebahn 55
21745 Hemmoor

Direkt an der B73 gegenüber dem Kreidesee und neben der Museumsschute

3 Comments

    1. Michael Janzen Antworten

      Hallo Petra, ein Kunstmarkt ist zwar in der Planung, ist aber von der Genehmigung der Behörden abhängig, die uns aber noch nicht vorliegt. Aufgrund der hohen Zahl an Impfverweigerern wird es aber wohl schwierig einen Markt durchzuführen ohne unsere ehrenamtlichen Helfer zu gefährden. Auch wenn alle Helfer und Aussteller geimpft sind.
      Gruß
      Michael

    2. Michael Janzen Antworten

      So! Nun ist es raus!
      Der Markt wird stattfinden, wenn auch unter erschwerten Corona Regeln und Bedingungen.
      Es wird ein hoffentlich reichhaltiges und Interessantes Angebot geben, auch wieder mit vielen Leckereien aus dem Holzbackofen.
      Dieser Markt wird als 2G Markt stattfinden, mit einem Einbahnstraßensystem und auch die Masken in den Innenbereichen müssen bleiben.
      Deshalb ist ein Nachweis der Impfung, oder dass man genesen ist in Verbindung mit einem Lichtbildausweis zwingend nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Log In

Ein Konto erstellen